Aus drei mach eins

Einheitlicher Gewerbebetrieb trotz unterschiedlicher Tätigkeiten möglich

 

Hat ein Unternehmer mehrere Gewerbebetriebe, unterliegt jeder einzelne der Gewerbesteuer. Von mehreren Betrieben ist auszugehen, wenn der Unternehmer

  • unterschiedliche gewerbliche Tätigkeiten ausübt,
  • jeweils getrennt Bücher führt,
  • jeweils eigene Bankkonten unterhält (kein finanzieller Zusammenhang),
  • in den einzelnen Bereichen eigene Mitarbeiter beschäftigt (kein organisatorischer Zusammenhang) und
  • die Geschäftsfelder eigenständig und voneinander unabhängig betrieben werden (kein wirtschaftlicher Zusammenhang).

Ergänzen sich mehrere Unternehmensbereiche jedoch gegenseitig bzw. hängen sie finanziell, organisatorisch und wirtschaftlich zusammen, so bilden sie ein einheitliches gewerbliches Unternehmen.

Beispiel

Die Handelsvertretung für eine Zeitung, die Unternehmensberatung mit Versicherungsvermittlung für ein mittelständisches Unternehmen und die Werbeberatung für einen Fernsehsender können daher trotz verschiedener Tätigkeitsbereiche ein einheitlicher Gewerbebetrieb sein, wenn alle Einnahmen über ein Bankkonto laufen, es nur eine Geschäftsadresse gibt, Büro und Firmenfahrzeug für alle Tätigkeiten genutzt werden und auch die beschäftigten Arbeitnehmer für alle Bereiche tätig werden.

Der Unterschied wirkt sich auch steuerlich aus

Liegen mehrere eigenständige Gewerbebetriebe vor,

  • sind getrennte Gewinnermittlungen zu erstellen.
  • können die Gewinne und Verluste der einzelnen Gewerbebetriebe bei der Gewerbesteuer nicht verrechnet werden.
  • kann der Freibetrag bei der Gewerbesteuer von 24.500 Euro mehrfach genutzt werden.
  • kann jeder Gewerbebetrieb für sich veräußert, übertragen oder in ein anderes Unternehmen eingebracht werden.

Bei einem einheitlichen Gewerbebetrieb mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen ist dagegen nur eine Gewinnermittlung erforderlich und der Gewinn wird für alle Unternehmensbereiche insgesamt ermittelt. Allerdings wird der gewerbesteuerliche Freibetrag nur einmal gewährt und der Gewerbebetrieb kann nur insgesamt veräußert werden.

Pro und Contra

Mehrere eigenständige Gewerbebetriebe sind vorteilhaft, wenn die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche so umfangreich sind, dass getrennte Konten, eine separate Buchführung, eine eigenständige Organisation und eigene Mitarbeiter benötigt werden und jeder Bereich auch Gewinne erwirtschaftet. Dann kann der Gewerbesteuerfreibetrag mehrfach genutzt werden und die steuerliche Belastung wird gemindert. Anders sieht es aus, wenn ein Betrieb mit Verlust arbeitet. Denn für gewerbesteuerliche Zwecke können die Verluste des einen Betriebs nicht mit den Gewinnen eines anderen Betriebs verrechnet werden. Es muss also möglicherweise Gewerbesteuer gezahlt werden, obwohl insgesamt gar kein Gewinn erwirtschaftet wurde. Hinzu kommt, dass der Aufwand für Buchhaltung und Verwaltung für mehrere Gewerbebetriebe wesentlich höher ist, als für einen Gewerbebetrieb. Wer jedoch mehrere Gewerbebetriebe eingerichtet hat, kann diese leicht wieder zusammenführen. Es hängt also von der Ausgestaltung ab, ob ein einheitlicher Gewerbebetrieb besteht oder mehrere Betriebe vorliegen.

(Stand: 17.07.2015)

Wir sind gerne für Sie da

AGRAR-DIENST
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Rizzastraße 51
56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Deutschland

Tel.: Work(0261) 9124200
Fax: Fax(0261) 9124244 AGRAR-DIENST Koblenz
E-Mail: 

Steuerberater Koblenz
alle Kontaktdaten

Steuerberater AGRAR-DIENST Koblenz

 ETL Qualitätskanzlei: Steuerberater AGRAR-DIENST Koblenz

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Unsere Kanzleibroschüre

Kanzleibroschüre Steuerberater Koblenz
Broschüre herunterladen

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×